Türspion einbauen

By | Mai 6, 2017
Türspion einbauen
4.6 (91.11%) 9 Bewertungen

Häufig kommt die Frage: „Wie wird ein Türspion eingebaut?“

Einen Digitalen Türspion einbauen ist auch für Ungeübte nicht schwer. Am unkompliziertesten ist es, wenn Sie bereits einen eingebauten analogen Türspion besitzen. Hier können Sie einfach den alten Türspion herausschrauben und die vorhandene Bohrung in der Tür für Ihren neuen Digitalen Türspion verwenden. Die Kamera wird einfach verschraubt und mit dem Display verbunden.

Wie einfach es ist, zeigt folgendes Video:

Falls Sie keinen bereits eingebauten Türspion besitzen, denn Sie austauschen können, so stellt auch dies kein Problem dar.

Digitalen Türspion einbauen – so geht´s

Türspion einbauenEin Digitaler Türspion ist schnell eingebaut. Unsere Anleitung zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie mit wenigen Handgriffen Ihre Türsicherung erhöhen. Sie benötigen lediglich eine Bohrung in der Tür für den Einbau der Kamera. Die erforderliche Bohrung hat meist einen Durchmesser von gerade einmal 25 mm. Am  geeignetsten  hierfür ist ein Forstnehrbohrer. Mit ihm gelingt die Bohrung für den Einbau des  Digitalen Türspions am einfachsten. Um ein Ausreisen des Holzes zu verhindern, empfehlen wir auf der anderen Seite der gewünschten Bohrlochhöhe ein Brett fest gegen die Tür zu pressen. Ein zusätzlicher Helfer kann dies übernehmen. Achten Sie jedoch darauf, dass das Brett nicht zu klein ist, um Verletzungen vorzubeugen. Beim Türspion einbauen unbedingt darauf achten, dass Kamera und Monitor fest und bündig miteinander verbunden werden. Falls Sie zur Miete wohnen, benötigen Sie für die Bohrung ins Türblatt die Erlaubnis des Hauseigentümers. Dies sollte in den meisten Fällen kein Problem sein, ist doch der Hauseigentümer genauso an einer effizienten Türsicherung interessiert.

Wie hoch sollte der Türspion eingebaut werden?

Türspion VergleichDie Einbauhöhe eines Digitalen Türspions hängt maßgeblich von Ihrer Körperhöhe ab. Als Faustregel gilt hier: Einbauhöhe entspricht Augenhöhe. Sie sollten den Türspion bequem bedienen können.

Falls Sie Kinder im Haushalt haben, so empfehlen wir das Display des Digitalen Türspions etwas tiefer zu setzen. Hierfür gibt es spezielle Verlängerungskabel, die die Positionierung von Kamera und Monitor entkoppeln.